Frauenlauf 2018

Am Sonntag, 10. Juni 2018, war es wieder soweit. Wir Frauen vom Niveau 4 wollten es wissen: Es ist wieder Frauenlauf in Bern! Die Hardcore-Frauen unter uns (Karin und Sonja) durften bereits sehr früh die Laufschuhe zum 10 km-Lauf schnüren. Die restlichen 8 Frauen starteten erst um die Mittagszeit für den 5 km-Lauf.

Bei herrlichem Sonnenschein (eigentlich war es viel zu heiss) haben wir die Strecke in Angriff genommen. Die Stimmung und das Ambiente auf der Strecke waren grossartig. Die gute Unterstützung der Zuschauer hat uns über kurzfristige schwache Momente hinweggeholfen. Nach dem Zieleinlauf durften wir stolz das Erinnerungs-T-Shirt in Empfang nehmen. Trotz drückender Hitze waren wir mit unseren Leistungen sehr zufrieden.

Nach einer erfrischenden Dusche genossen wir die Atmosphäre auf dem Bundesplatz bei den verschiedenen Attraktionen. Fünf von uns waren ganz mutig: Sogar ein Tattoo liessen wir uns machen!

Hungrig kehrten wir beim gleichen Italiener wie letztes Jahr ein und liessen uns kulinarisch verwöhnen.

Müde und zufrieden kehrten wir dann wieder in die Zentralschweiz zurück.

Astrid, Bea, Caroline, Daniela, Juliette, Karin, Nicole, Ramona, Ursi und Sonja